Planung:

Wie viele Saugdosen benötige ich? Im Grunde so wenig wie möglich, jedoch so platziert das Sie jeden Raum und jede Ecke erreichen mit Ihrem Saugschlauch. Die Standardlänge eines Saugschlauchs liegt zwischen 9 – 12m.

Für wen eignet sich eine Zentralstaubsauganlage?

Kurze Antwort – für Jeden. Durch einen Zentralstaubsauger haben Sie keine Abluft mehr in Ihrem Raum den Sie saugen. Ihr Hund wird es Ihnen danken aber auch jeder Haustauballergiker. Ein zentraler Staubsauger entfernt den Schmutz in einem Raum und entsorgt ihn in einen anderen zum Beispiel in einen Hauswirtschaftsraum.  Somit ist die Abluft, der Schmutz aber auch der Lärm eines Staubsaugers – bleiben wir beim Thema – entsorgt.

Kann das Rohrsystem verstopfen?

Ja kann es, aber es gibt inzwischen verschiedene Vorrichtung die so etwas verhindern als auch Tipps wie Sie ganz einfach eine Verstopfung beseitigen.

Muss ein Zentralstaubsauger gewartet werden?

Ja, ein bisschen Arbeit und Pflege müssen Sie auch hier opfern. Dabei beschränkt sich die Pflege auf das leeren des Schmutzbehälters und das reinigen der Filterpatrone. Wenn dies regelmäßig gewartet wird, werden Sie alle Spaß an einem Staubsauger haben.

Auf welcher Höhe soll ich die Saugdosen anbringen?

Wir empfehlen die Höhe „Unterkante Hüfte“. Somit haben Sie ein leichtes ein- u. ausstecken des Schlauchs, ohne Bücken und die Saugdose ist nicht direkt vor den Augen.