Wie sauber ist Ihr Reinraum?
Wie sauber ist Ihr Reinraum?
By AUT Blog - Juni 4, 2019

Reinräume werden typischerweise in bestimmten Abteilungen der Pharma-, Fertigungs- und Biotech-Industrie benötigt.

Diese speziell kontrollierte Umgebung ist ein Bereich, der sorgfältig und gewissenhaft kontrolliert werden muss. Der niedrige bis Null-Wert von Schadstoffen wie Staub, luftgetragene Mikroben, Aerosolpartikel und chemische Dämpfe in einem Reinraum kann mit einem sorgfältig platzierten industriellen Zentralstaubsaugersystem aufrechterhalten werden. In Reinräumen müssen Vorkehrungen getroffen werden, um die Kontamination zu reduzieren und andere Umgebungsparameter wie Temperatur, Feuchtigkeit und Druck zu kontrollieren. Die Schlüsselkomponente ist der High Efficiency Particulate Air (HEPA)-Filter, mit dem Partikel ab einer Größe von 0,3 Mikron zurückgehalten werden. Mit diesen HEPA-Maßnahmen wird ein Reinraum dann einen kontrollierten Kontaminationsgrad aufweisen, der durch die Anzahl der Partikel pro Kubikmeter bei einer bestimmten Partikelgröße bestimmt wird. AUT Absaug- und Umwelttechnik GmbH & Co. KG. kann ein festes industrielles Vakuumsystem anbieten, das einen Reinraum nicht rezirkuliert und rekontaminiert. Alles, was gesaugt wird, ist dauerhaft weg. Die leisen, leistungsstarken, kundenspezifischen Systeme von AUT sind speziell für Ihre Anlage konzipiert und gewährleisten eine effektive Lösung für Ihre Bedürfnisse. Die Bedienung kann dann durch die einfache Bedienung des Zentralstaubsaugersystems verbessert werden, das sich als bequeme Methode der Hauswirtschaft erwiesen hat.