Einwurftür 70241 – Edelstahl DIN 1.4301

377,99 

inkl. MwSt.

zzgl. Versandkosten

Lieferzeit: 5-10 Tage

Auswahl zurücksetzen
Artikelnummer: n. a. Kategorien: , ,

Beschreibung

Einwurftür 70241 – Edelstahl DIN 1.4301

Diese runde Abwurftür besteht aus hochwertigem Edelstahl. Je nach Bedarf und räumlichen Gegebenheiten können Sie den Anschlag 360° frei verbauen und den Einwurfdeckel in die gewünschte Richtung öffnen. Sie können bei dieser Wäscheabwurftür zwischen zwei Ausführungen wählen und sich für das Standardmodell mit abschließbarem Profilzylinder und Kindersicherung oder ein Modell mit Griffmulde entscheiden. Bei einem Anschlussmaß von 290 Millimetern und dem Sichtmaß von 400 Millimetern im Durchmesser lässt sich die Einwurftür optimal in der Wand verbauen und unsichtbar integrieren. Ob Griffmulde oder Bügelgriff: Mit ihren technischen Details und der hochwertigen Beschichtung der Oberfläche ist die Abwurftür mit Einwurfdeckel ideal für die Hotellerie oder Wäschereien. Das Fassungsvolumen eignet sich für größere Wäschestücke wie Bettwäsche.

 

 

technische Infos:

  • Edelstahl V²A
  • Anschlag 360° wählbar
  • Anschlussmaß 290mm rund für jeden Abschluss des Rohrs und Bogen
  • Sichtmaß 400x4000mm

 

Ausführungen:

  • Bügelgriff & Profilzylinder
  • Griffmulde & Profilzylinder
  • weitere Ausführungen auf Anfrage

Zusätzliche Informationen

Gewicht 3.7 kg
Größe 43 × 43 × 22 cm
Varianten

Bügelgriff & Schloss, Griffmulde & Schloss

FAQ

FAQ’s Wäscheeinwurftüren Wozu dient die Dichtung? Die Dichtung absorbiert Schall und Vibration. Somit lässt sich als Beispiel, die Vibration und die Geräusche eine Waschmaschine minimieren bzw. verhindern, dass der Geräuschpegel der Waschmaschine bis in den Wohnbereich dringt. Des Weiteren wird der ganze Schacht dichter, womit man den sog. Kaminzugeffekt noch weiter reduziert. Sind die Türen für Feuchträume geeignet? Ja, jede Tür ist für den Feuchtraum geeignet. Selbst die Holztür quillt nicht auf, wegen Ihrer Folierung. Durch die Lackierung als auch Folierung werden die Türen nicht rosten oder aufquillen. Ohne Bedenken, kann jede Tür in ein Badezimmer eingebaut werden. Wie werden die Türen befestigt? Jede Tür hat im Anschlussrahmen Bohrungen. Bei Türen mit einem runden Anschluss 1x pro Seite. Bei Türen mit einem quadratischen Anschluss 2x pro Seite. Die Wäscheeinwurftüren werden mittels Schrauben von innen nach außen in das Rohr oder anderweitig verwendeten Einwürfen befestigt. Ist Befestigungsmaterial im Lieferumfang enthalten? Nein, es sind keine Schrauben im Lieferumfang enthalten. Da es immer wieder Abweichungen von Bausituation zu Bausituation gibt, sind keine Schrauben enthalten. Jedoch ist eine Installationsanleitung jeder Tür beigefügt. Wie tief ist der Anschlussrahmen? Der Anschlussrahmen, also der Teil der in das Rohr oder Schurre kommt hat unterschiedliche Tiefen. Abhängig davon ist die Form, als auch das Material. Türen mit einem runden Durchmesser haben eine Einbautiefe von 75mm. Die Holztür hat nur eine Einbautiefe von 36mm alle anderen Türen mit einem quadratischen Anschluss haben eine Anschlusstiefe von 39mm. Welche Optik haben die Edelstahltüren? Die Türen in Edelstahl sind gebürstet. Wie weit gehen die Einwurftüren auf? Der Öffnungswinkel ist abhängig von den verbauten Scharnieren. Türen mit einem runden Anschlussrahmen öffnen sich weniger weit als Türen mit einem quadratischen Anschluss. Türen mit einem runden Anschluss lassen sich bis 90° öffnen. Die Holztür als auch die Kippmulden haben einen Öffnungswinkel von 180°. Der Öffnungsgrad aller anderen Türen liegt bei ca. 112,5°. Einwurftür, Deckel oder oben offen lassen? Sofern es die Baustiuation hergibt, ist eine Einwurftür von oben sinnvoll. Wenn das Rohr schon vorhanden ist. Wenn der Schacht schon so geplant wurde, dass kein Einwurf von oben vorhanden sein soll, empfehlen wir einen Deckel als Abschluss. Dieser verhindert den Kamingzugeffekt.

Bewertungen

Es gibt noch keine Bewertungen.

Schreibe die erste Bewertung für „Einwurftür 70241 – Edelstahl DIN 1.4301“

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.